JoyDivision; Set 4 Intime Pflege

Wir sind schon bei dem vierten Set von JoyDivision angekommen und heute soll es sich ganz um die Pflege kümmern. Ich stelle euch heute ein zwei Sachen vor, die wohl einige schon kennen. trotzdem möchte ich sie euch präsentieren, da sie teils sehr wichtig sind. Egal ob es um die Reinigung unserer Körpers geht (zb. durch Rasur und Pflege des Intimbereichs) oder unsere Sexspielzeuge. Daher lasst euch überraschen, was ich für euch in Petto habe.

Clean ’n‘ Safe
Allgemeines: Dieses Desinfektionsspray eignet sich zum Reinigen und Pflegen jeglicher Sexspielzeuge aus Silikon, Kunststoff oder Latex. Weiterhin eignet es sich auch für erotische Kleidung aus Leder und Latex. Es ist alkoholfrei und schon somit eure Produkte. Dermatologisch getestet!
Anwendung: Sprüht das Clean ’n‘ Safe unverdünnt auf die zu reinigende Oberfläche. Lasst es dann ca. 1 Minute einziehen, wenn ihr es gleichmäßig verteilt habt. Lasst es anschließend einfach trocknen oder wischt euer Produkt nochmal mit einem trockenen Tuch ab um mögliche Überreste zu entfernen. Bei Unsicherheit für Materialverträglichkeit an einer nicht sichtbaren Stelle prüfen.
Größe: 100 ml
Haltbarkeit: etwas über 2 Jahre
Preis: 9, 80 €

Persönliche Meinung:joy set
Ich denke, ich muss euch nicht erzählen, wie wichtig es ist, die Lieblinge sauber zu halten. Sie müssen nach jeder Benutzung gereinigt werden, auch wenn man manchmal danach völlig erschöpft ist. Andernfalls gebt ihr Bakterien Zeit, sich in Ruhe zu vermehren und wer in Biologie aufgepasst hat weiß, wie eklig das werden kann. Hierbei hat das Clean n‘ Safe Spray einen großen Vorteil, es verzichtet nämlich auf Alkohol. Denn dieser Inhaltsstoff wäre zu stark und würde die Oberfläche eures Spielzeugs belasten und angreifen. Abgesehen davon, hat es viele Vorteile gegenüber dem Waschen mit Wasser. Viele Toys sind ohnehin nicht wasserfest und es besteht beim Reinigen die Gefahr (selbst wenn es von außen wasserdicht sein sollte), dass etwas hineinließt. Auch die Auswahl der Seife ist etwas umständlicher, da man immer dazu tendieren sollte, eine sehr milde Seife zu nutzen. Denn auch hier wäre sonst die Oberfläche eures Toys gefährdet porös und spröde zu werden. Das Spray stellt dementsprechend eine einfache und recht schnelle Pflege dar und desinfiziert euer Spielzeug vor allen möglichen Keimen, Pilzen und Bakterien. Ich mag daher diese Option für die Reinigung am liebsten. Auch wenn das vielleicht der unbefriedigendste Teil von Spielzeugbesitzern darstellt, ist er umso wichtiger! Ich finde den Preis völlig in Ordnung, da sich so ein Fläschchen auch eine Weile hält. Ich besitze ja nun doch nicht ganz so wenig, aber bisher ging mir nie ein Toycleaner aus. Entsprechend gibt es hier die volle Punktzahl, da es einfach nur praktisch ist und viel Zeit im Badezimmer erspart: 10/10 Punkten.

Die AQUAglide – intimate shaving & aftershave cream
Allgemeines: Die Die AQUAglide – intimate shaving & aftershave cream   ist für sie und ihn geeignet und dient der sicheren Rasur und beruhigt anschließend die Haut. Durch antibakterielle Wirkstoffe schützt sie effektiv vor Hautirritationen und spendet Feuchtigkeit durch ihre naturnahen Inhaltsstoffe.
Anwendungsbereiche: Für den ganzer Körper geeignet
Anwendung: Tragt ein bisschen der Creme mithilfe des Druckspenders auf die Haut auf. Bei Bedarf könnt ihr sie vorher mit mildem Duschgel ein wenig aufschäumen (empfinde ich allerdings als nicht notwendig). Lasst sie 1 Minute einwirken und rasiert euch dann vorsichtig mit leicht gestraffter Haut. So beugt ihr auch Schnittverletzungen vor. Nach der Rasur könnt ihr Creme dann dünn auf der abgespülten und trocknen Haut verteilen, um Irritationen vorzubeugen.
Größe: 125 ml
Haltbarkeit: etwas über 2 ½ Jahre
Preis: 12,90 €

Persönliche Meinung:Joy
Mir gefällt der Doppeleffekt sehr gut. Zum einen Pflegt es zum anderen dient es als guter Rasierschaum. Durch den praktischen Druckspender könnt ihr gut einteilen, wie viel ihr benötigt. Wenn ihr allerdings großflächig rasieren möchtet, beispielsweise die Beinpartie, empfehle ich den Kopf einfach abzuschrauben. So geht es einfach ein bisschen schneller. Ich habe glücklicherweise eher selten Probleme mit Hautirritationen, dennoch finde ich es genial, dass sich JoyDivision darüber Gedanken gemacht hat. Pflege an sich ist ja ein sehr großes und wichtiges Thema. Es wurde natürlich dermatologisch getestet und ist auch noch parfümfrei, sodass sich Allergiker keine Sorgen machen müssen. Meine Haut hat sich danach angenehm weich und zart angefühlt und auch das Hyaluron hat seine Wirkung gezeigt. Die getesteten Bereiche waren gepflegt und auch nicht zu trocken. Der Preis ist hier allerdings ein interessantes Thema. Der durchschnittliche Rasierschaum aus der Dose beinhaltet 200 ml, die sich nach dem Sprühen auch noch ausdehnen und meistens zwischen 2 – 5 € nur kosten. Unsere Pflegekombination von AQUAglide hingegen hat nur 125 ml, ohne Ausdehnung und kostet knapp das Vierfache des Durchschnitts. Ich denke, da werde ich einen Punkt abziehen, dennoch hat es einige Vorteile durch seine Zusammenstellung und Wirkungen gegenüber den normalen Produkten. Wenn einem gute Pflege etwas wert ist und man eventuell stärkere Beschwerden bezüglich der Haut hat, ist die Die AQUAglide – intimate shaving & aftershave cream  sicher ihr Geld wert. Von mir gibt es daher 9/10 Punkten.

easyANAL – StarterSet
Allgemeines: Dieses Set wurde für den sanften Einstieg des Analverkehrs entwickelt. Es eignet sich ideal für Einsteiger und Fortgeschrittene. Dazu gibt es noch ein kleines Booklet in dem ihr Tricks, Tipps und einiges mehr noch zum Thema bei Bedarf lernen könnt. Latexkondomsicher, Linderung von Intimbeschwerden Hautverträglichkeit dermatologisch getestet.
Anwendungsbereiche: Speziell für den Analverkehr entwickelt.
Anwendung: easyANAL Relax-Spray: Schütteln vor Gebrauch! Vor dem Verkehr zweimal auf den Anus Sprühen und einwirken lassen. Achtet darauf, dass das Spray vor dem Geschlechtsverkehr vollständig eingezogen ist. easyANAl Gleitgel: Einfach eine kleine Menge auf dem Intimbereich auftragen, ggf. bei beiden Partnern und/oder Spielzeug.
Größe: easyANAL Relax-Spray: 30 ml, easyANAL Gleitgel: 80 ml
Haltbarkeit: beides 4 Jahre
Preis: 22,30 €

Persönliche Meinung:
Joy easy
Das easyANAl Gleitgel hat wie die meisten ein paar positive Eigenschaften. Zum einen wurde es dermatologisch getestet und zum anderen kann es auch problemlos in Verbindung von Kondomen genutzt werden. Es lässt sich leicht und geschmeidig auf der Haut verteile und zieht auch nicht schnell ein. Es bleibt auch nach längerer Zeit ein „Rutscheffekt“ bestehen, selbst wenn es so aussieht, als wäre das Gleitgel eingezogen. Allerdings hat es einen etwas strengeren und klinischen Geruch. Da man ohnehin eher selten (meiner Erfahrung nach) am Hintertürchen des Partners schnuppert, macht das in der Praxis natürlich nicht allzu viel aus. Es bleiben leicht klebrige Rückstände, sodass es sich empfiehlt sich anschließen zu waschen. Es ist angenehm diskret, gut verträglich und soll sogar Intimbeschwerden lindern. Leider geben sie nicht an, worauf sie sich genau in diesem Bereich beziehen.
Zum easyANAL Relax-Spray kann ich leider nicht ganz so viel berichten. Ich bin mir nämlich nicht sicher, inwiefern es wirklich entspannt und entsprechend hilft. Da ich aktuell auf das Solo-Spiel angewiesen bin, bin ich dabei ohnehin entspannter und stehe nicht unter Stress. Beides sind gute Bedingungen um sich diesem intimen Bereich zu widmen. Daher fällt es mir aber genauso schwer ein Urteil darüber zu fällen, inwiefern es wirksam ist. Daher werde ich hier zukünftig noch weiter und mehr testen um eventuell ein besseres Feedback geben zu können. Dafür finde ich die Idee des Booklets wirklich gut. Es gibt eine kleine Einführung in die Thematik und hinweise darauf, was man alles beachten sollte (Hygiene, P-Punkt bei Männern, welche Toys sich ggf. eignen etc.). Schaut man sich beides zusammen an, ist der Preis von 22,30 € nicht unbedingt wenig. Auf der anderen Seite heißt das, dass man ca. 11 Euro pro Produkt ausgeben würde, was es schon wieder leicht relativiert. Nicht zu vergessen, dass es das Booklet dazu gibt und man ungemein spart im Vergleich zum Kauf der Einzelprodukte. Sonst würdet ihr beides nämlich für 32 Euro erstatten können. Insgesamt finde ich das Angebot des easyANAL – StarterSet sehr gut und gebe (unter Betrachtung aller Umstände) 6/10 Punkten. Mit Tendenz nach oben, sobald ich die Chance hatte, mehr herauszufinden.

Eure Lady Bluebird

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s