LUBIGEL ATTRACTION – Red Fruits

Ich habe vor kurzem ein neues Paket mit zwei Schönheiten von Smash Me zugeschickt bekommen. Eines habe ich mir ausgesucht und das andere war eine kleine Überraschung von der ich euch heute erzählen möchte. Es handelt sich um ein ganz besonderes Gleitgel. Wenn ihr, wie ich zuvor, dachtet, dass ein Gleitgel nur schwer etwas außergewöhnliches sein könnt, dann solltet ihr unbedingt weiter lesen. Meistens sind Gleitgel-Berichte sehr kurz, sodass ich mehrere Zusammenstelle, hierbei hatte ich jedoch genug zu sagen für einen alleinstehenden Bericht. Und jetzt geht es auch schon los!

Allgemeines: Reden wir über das LUBIGEL – Intimate Gel mit flüssigem Vibrationseffekt. stimulating-lubricant-mai-vibrating-sensations-red-fruits-30-mlEntdeckt die Magie des LUBIGEL und seine aufregenden Eigenschaften, die euch dank der natürlichen Formel, die aktive Inhaltsstoffe von Pflanzen des Amazonas-Regenwalds enthält, in intimsten Momenten euch zum Vibrieren bringen kann. Anfänglich kommt es zu einem leichten Kribbeln, das allmählich an Intensität zunimmt und reizvolle Mikroschocks der Erregung verursacht.
Anwendung: Tragt einfach eine kleine Menge im Intimbereich (1 oder 2 Tropfen) auf und genießt ein pulsierendes und unvergessliches Erlebnis. Der aufregende Effekt kann zwischen 15 und 20 Minuten dauern, abhängig von der Menge und eurer Empfindlichkeit. Der Hersteller empfiehlt es sparsam anzuwenden, da es sehr intensiv werden kann.
Anwendungsbereich: Vaginal (anal ist auch möglich, jedoch ist es dort nur ein Gleitgel und der Effekt geht stark verloren. Daher wäre es schade um das eigentliche Produkt).
Geschmack:
Duft: erfrischender Mix aus roten Beeren und Früchten, fruchtig süß
Größe: 30 ml Druckspender
Haltbarkeit: 12 Monate nach Anbruch
Preis:  statt 15,10 € jetzt 10,80  €

Persönliche Meinung:
Das LUBIGEL kommt in einer hübschen rot weißen Verpackung mit weißer und goldener Schrift. Es wird in der EU produziert und kommt ursprünglich aus Spanien, daher ist die Sprache auf der Verpackung in Englisch gehalten. Insgesamt könnt ihr alle Informationen nur auf der Verpackung heranziehen, da es keine weitere Anleitung im Inneren gibt. Deutsch ist jedoch nicht mit dabei. Da ihr euch aber gerade hier informiert, ist auch dieses Problem schnell behoben. Die Gestaltung des Druckspenders ist ebenfalls im gleichen Farbstiel. Darauf befinden sich aber keine weiteren Informationen zu Anwendung oder Zusammensetzung. Vor der ersten Benutzung müsst ihr ein paar Mal pumpen, bevor der erste Stoß an Gleitgel herauskommt. Was mit als aller erstes aufgefallen ist, war der wahnsinnig echte und leckere Duft von roten Früchten. Wie ihr vielleicht wisst, liebe ich rote Früchte und den süßen Geruch davon erst recht. Es verleitet unheimlich dazu es abzulecken. Zwar steht drauf, dass es nur aus natürlichen Zutaten besteht, aber gleichzeitig gibt es keine Information darüber, ob es verzehrbar ist. Entsprechend rate ich davon ab und habe es auch nicht daraufhin getestet. Drückt man nun den Spender komplett runter, kommt eine doch sehr große Menge heraus, daher würde ich langsam und vorsichtig drücken. Vor dem Verteilen kann man die Farbe ganz gut erkennen, welche ausnahmsweise nicht komplett durchsichtig ist. Sie wirkt leicht grünlich, was mich zumindest in dem glauben lässt, dass dort wirklich Pflanzen verarbeitet wurden. Was mich sehr positiv überrascht hat, war die Konsistenz. Das LUBIGEL lässt sich wunderbar zart verstreichen und klebt kein bisschen auf der Haut. Ich hatte bisher noch kein Gleitgel in der Hand, was so eine lange Gleitfähigkeit besessen hat. Man kann zwar beobachten, dass es nach ein paar Minuten leicht einzieht, dennoch spürt man beim Anfassen, dass es immer noch da ist und die Gleitfähigkeit beibehält. Auch der Duft verfliegt nicht sonderlich schnell. Allerdings konnte ich keine Informationen dazu finden, ob es sich auch in Verbindung mit Kondomen nutzen lässt. Übrigens könnt ihr es ganz leicht mit Wasser wieder abwaschen, wenn noch irgendwelche Rückstände bleiben. Kommen wir aber zum spektakulären Teil des Gleitgels. LUBIGEL behauptet, dass man durch die Anwendung so etwas wie eine Vibration spürt, da die Zusammenstellung des Gels mit dem Körper interagiert und aufeinander reagiert. Als Erstes hatte ich es leicht auf meinem Handrücken verstrichen und mich entspannt und die Augen geschlossen. Ganz leicht konnte ich ein Prickeln spüren. Wie eine Vibration hat es sich jedoch nicht angefühlt. Dennoch konnte ich mir 2gut vorstellen, dass dieser Effekt auch im Intimbereich spürbar sein könnte und eventuell auch etwas stärker wäre. Daher ging es in die zweite Runde mit dem LUBIGEL. Ich habe es erst mal leicht auf der Klitoris verteilt und abgewartet. Man mag es kaum glauben, aber der Effekt kam. Es ist ein angenehmes, allerdings nicht direkt vibrierendes oder starkes Gefühl. Es ist wie ein angenehmes Upgrade im Vergleich zu herkömmlichen Gleitgelen. Nicht zu vergessen, dass sich die Haut nach der Anwendung samtig weich anfühlt. Es pflegt und intensiviert dabei noch das eigene Erleben. Ich bin wirklich sehr überzeugt von dem Gleitgel, trotz etwas schwächeren Effekts als angepriesen. Die Verpackung lässt es wirklich hübsch und edel aussehen. Zuletzt möchte ich noch anmerken, dass ich den Preis sehr angemessen finde. Oft haben Gleitgele oder Stimulationsgele gerade in kleinen Verpackungen einen sehr hohen Preis. Allerdings ist dem hier nicht so. Ich finde daher, dass das LUBIGEL satte 10/10 Punkten verdient hat.

Eure Lady Bluebird

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s